GMI Women’s Celebration

GMI Luncheon 2

“Wir bringen Veränderung für Frauen”, so lautete das Motto zur Feier des Weltfrauentages in dem Project Life Subic Center in den Philippinen. Am 2. März 2020 kamen 11 Frauen und unsere GMI Vertreter Anthony, Gilbert und Melinda zusammen, um gemeinsam den Weltfrauentag zu feiern. All diese Frauen haben ein Ziel gemeinsam: erfolgreich in ihrem Leben zu sein und eine erfolgreiche Geschäftsfrau zu werden. Mit dem Weltfrauentag wollen wir auf genau solche motivierten und engagierten Frauen aufmerksam machen. Der Tag im Project Life Subic Center begann damit, dass einige der Frauen davon berichteten, wie GMI ihr Leben zum Besseren verändert hat. Sie erzählten, dass GMI ihnen die Chance gegeben hat, etwas an ihrem damaligen Leben zu ändern und ihnen dabei geholfen hat, produktiver zu sein.

Eine dieser Frauen war Susana Nemenzo, die sich aufrichtig für GMIs Hilfe bedankte: “Vielen Dank für diese wunderbare Chance! Ich bin nun seit anderthalb Jahren Teil des Programmes und durch eure Hilfe ist es mir möglich, alle meine Kinder zur Schule schicken. Zudem verdiene ich mehr für denselben Arbeitsaufwand.” Auch Regina Viana erzählte der Gruppe wie sich ihr Leben in geraumer Zeit zum Besseren verändert hat und gab einen besonderen Dank an unsere Gründerinnen Marion und Silvia und unseren Gründer Tobias: “Ich bin zwar neu in dem Programm, aber ich kann jetzt schon sagen, wie sehr sich mein Leben positiv durch GMIs Großzügigkeit und Güte verändert hat. Ich bin den Gründerinnen und Gründern von GMI für immer dankbar dafür, dass sie Frauen wie mich unterstützen.”

Die Veranstaltung erwies sich als voller Erfolg und war für jeden ein großartiger Tag. Die Teilnehmerinnen durften alle voneinander erfahren, welche positiven Einflüsse GMI auf ihre Leben hatte. Nach den Erfahrungsberichten wurden Spiele gespielt zur Teambildung und um die Kreativität zu fördern. Jede der Teilnehmerinnen war glücklich an dem Tag dabei gewesen zu sein 

Das Team von Project Life Subic hatte außerdem Unternehmensberaterin Joann Remorin aus Manila eingeladen. Sie gab den Kleinunternehmerinnen Tipps, wie man das eigene Unternehmen durch diese einfachen Schritte stärkt und expandiert:
Erwerb von grundsätzlichen Buchhaltungskenntnissen, um Einnahmen und Ausgaben festzuhalten.
Inventur der Produkte und herausfinden, welche Produkte sich am besten verkaufen und welche nicht.
Richtige Werbung und die Möglichkeit die eigenen Produkte über Social Media zu vermarkten und online zu verkaufen.

Die Veranstaltung war ein produktiver Tag für die versammelten Frauen. Jede war glücklich darüber da gewesen zu sein und voneinander gelernt zu haben.  Man konnte ihnen ansehen, wie dankbar sie für all die Dinge waren, die sie durch die Hilfe von GMI erreicht haben.  Um den Abend ausklingen zu lassen, luden Project Life Subic und GMI die Frauen zu einem leckeren Abendessen ein. Wieder einmal hat man gemerkt, wie die Programme von GMI Veränderung für Frauen, unter anderem in den Philippinen, bringen.

Autor: Anthony
Übersetzerin: Annika