Die Arbeit von Global Micro Initiative e.V. ist nur dank des außergewöhnlichen Engagements unserer ehrenamtlichen Helfer möglich. Als gemeinnützige Organisation finanzieren wir unsere Projekte ausschließlich über Spenden. Schon ab 35 € kannst Du  Menschen in Südostasien ein besseres und selbstbestimmtes Leben ermöglichen. Auf dieser Seite erfährst Du, was Du bewirken kannst.

Werde Fördermitglied


Du möchtest Teil der Global Micro Initiative werden?
Dann füll einfach unseren Fördermitgliedsantrag aus. Dadurch machst Du unsere Arbeit überhaupt erst möglich. Wir freuen uns über jedes neue Fördermitglied, das wir begrüßen dürfen.

Fördermitgliedsantrag herunterladen

Alle Spenden werden von uns zu 100% für Mikrokredite und zur Ausbildungsförderung an unsere Partnerorganisationen weitergeleitet. Das können wir nur, weil die Jahresbeiträge unserer Fördermitglieder die entstehenden Verwaltungskosten decken und uns ehrenamtliche Helfer tatkräftig unterstützen. Mehr Fördermitglieder bedeuten für uns mehr Möglichkeiten, unsere Arbeit in Südostasien auszubauen. So könnten wir mit unserem neuen Programm dieses Jahr 25 zusätzliche Familien unterstützen, wenn wir noch mehr Fördermitglieder hätten.

Was bringt eine Fördermitgliedschaft?

Je mehr Fördermitglieder, desto mehr Möglichkeiten haben wir, Partnerorganisationen zu besuchen, Situationen vor Ort kennenzu lernen und Zusammenarbeit auszubauen.

  • Entscheide mit: Als Fördermitglieder hast Du außerdem die Chance, in den Mitgliederversammlungen aktiv mitzuentscheiden.
  • Bleib informiert: über unseren Newsletter informieren wir zusätzlich über aktuelle Entwicklungen. So hast Du als Fördermitglied immer das gute Gefühl, schon mit dem Jahresbeitrag von nur 20€ pro Jahr dazu beizutragen, dass Menschen in Südostasien eine finanziell unabhängigere, sichere und selbstbestimmte Zukunft haben können.

Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende

Du möchtest uns finanziell in unserer Arbeit unterstützen und damit Menschen und Familien auf den Philippinen und in Indonesien neue Perspektiven ermöglichen?

Dann freuen wir uns über Deine Spende! Unser Versprechen: Du erfährst nachher genau, wem Du geholfen hast!

Einige Beispiele, was Du mit einer Spende ermöglichst:

– Unser kleinster Mikrokredit beträgt 35 €
– Mit 50 € können wir ein Starterset in Thailand vergeben
– Unser Durchschnittskredit beträgt 97 €
– 90 € fördern eine Ausbildung auf den Philippinen

Der einfachste Weg, uns zu unterstützen ist über obiges Spendenformular. Oder per Überweisung an:

Global Micro Initiative e.V., Hösbach
Raiffeisenbank Aschaffenburg
IBAN: DE38 7956 2514 0000 4739 01
BIC: GENODEF1AB1

Alternativ kannst Du auch über Paypal spenden:

Wenn Du direkt unser Ausbildungsprogramm auf den Philippinen unterstützen möchtest, geht das über betterplace.org, Deutschland's größter Spendenplattform:

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Spendenquittung
Wenn wir Deine Kontaktdaten haben, erhältst Du im Februar des Folgejahres eine Spendenquittung. Falls Du sie schon früher erhalten möchtest, nimm mit uns Kontakt auf: silvia.schuessler@global-micro-initiative.de

Unser Versprechen

Unser Versprechen: Du erfährst genau, wem Du hilfst: Deine Spende hat als Kredit oder als Ausbildung einem Menschen ein besseres und selbstbestimmtes Leben ermöglicht - und wir sagen Dir, wem. Deine Spende wird normalerweise innerhalb von 3-6 Monaten ins Projektland überwiesen und dort vergeben. Mal sofort, mal nach einigen Wochen. Sobald wir alle Unterlagen haben, melden wir uns bei Dir (vorausgesetzt wir haben Deine Kontaktdaten). Förderst Du eine Ausbildung oder ein Starterset, erhälst Du sogar eine persönliche Dankeskarte Deiner Teilnehmerin!

Wie können drei Euro im Monat überhaupt helfen? 

An unserem 3€ Programm beteiligen sich bereits einige Unterstützer. Die Summe der Beiträge hilft uns, jedes Jahr mehrere Menschen zu erreichen. Je mehr Menschen sich daran beteiligen, an desto mehr Projekten hat jeder einen Teil beigetragen.

Unser Versprechen:
Wir verfolgen, wo welche Spende eingesetzt wird. Daher erfährst Du am Jahresende genau, wem Du geholfen hast!

Jetzt mitmachen!
Mitmachen kannst Du ganz einfach hier, oder indem Du einen Dauerauftrag mit dem Betreff "3€ Programm" und Deiner E-Mail Adresse (unter der wir Dir am Jahresende mitteilen können, für welche Projekte Deine Spende verwendet wurde) an das untenstehende Spendenkonto einrichtest.

Kontodaten:
Global Micro Initiative e.V., Hösbach
Raiffeisenbank Aschaffenburg
IBAN: DE38 7956 2514 0000 4739 01
BIC: GENODEF1AB1

Oder via Paypal:


Hier erfahren Du, wie unsere Projekte ablaufen.

Hier geht es zu den aktuellen Projektberichten

Kontakt
Bei Fragen kannst Du dich gern hier an uns wenden.

Unterstütze uns beim Online Shopping- ohne Extrakosten

Online einkaufen und dabei GMI unterstützen - ohne Extrakosten!

Seit 2017 sind wir bei boost registriert, was mittlerweile mit We Can Help zusammengeschlossen wurde.  Wir sind beeindruckt, wie gut dieses Programm funktioniert und wie viele Menschen uns durch ihre Online Einkäufe unterstützt haben.

Auf We Can Help findest Du über 1700 teilnehmende Unternehmen aus vielen Kategorien (Reisen, Essen, Bücher, etc.). Diese zahlen für jeden vermittelten Einkauf eine Provision und 90% dieser Einnahmen gehen an gemeinnützige Organisationen wie uns.
Durch eine Bestellung über We Can Help unterstützt Du unsere Initiative, indem Du vor jedem Einkauf über diesen Link zu einem Online-Shop gehst und anschließend wie gewohnt bestellst. So wird uns automatisch eine Spende in Höhe von durchschnittlich 4 % des Einkaufswertes gutgeschrieben.

Über diesen Link kannst Du den Shop Alarm herunterladen. Durch das-Add-On erkennt der Browser sofort, wenn Du Dich auf einer Website befindest, welche We Can Help unterstützt. Somit kannst Du durch Deinen Einkauf - ohne Aufwand oder Mehrkosten - Global Micro Initiative e.V. mit einer kleinen Spende unterstützen.

Amazon Smile

Für die besonders großzügige Unterstützung bedanken wir uns herzlich bei:
Beister Software GmbH Goldbach, Stiftung CAMPANULA Laufach, Kolpingladen Hösbach e.V., Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau, Hermann Arnold GmbH Hösbach, Raiffeisenbank Aschaffenburg, Zonta Club Alzenau, Jutta und Christoph Andrian-Werburg, Daniel B., Dr. Georg Strack und Andrea de la Haye, Christiaan Nijsink, Dr. Ulrich und Silke Kaps, Dieter Joa, Brigitte und Georg Grebner, Manfred Schüßler, Sabine Daniels, Maria Schwierz, Carmen Englert, Michael Jost.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.