WKP Stiftung

Logo WKP

Über WKP

Wahan Kria Putri Foundation (WKP) wurde 1996 von Retno Murni und Nani Irani gegründet, um der Benachteiligung von Frauen entgegenzutreten und um arme Gemeinschaften zu unterstützen.
Wir sind eine kleine Organisation in Denpasar, Bali und alle unsere Mitarbeiter kommen aus der Region. Die Stärkung der Stellung von Frauen und der Kampf gegen die Armut sind unsere Hauptziele, für die wir verschiedene Projekte durchführen.
In ländlichen Gegenden helfen wir Bauerngemeinschaften indem wir sie über Gesundheitsthemen und Familienplanung aufklären. Zusätzlich helfen wir ihnen bei der Vermarktung und dem Verkauf ihrer Erzeugnisse.
In Denpasar geben wir Essenspakete an Kinder, die aufgrund ihrer Familiensituation arbeiten müssen, anstatt zur Schule zu gehen. Damit wollen wir erreichen, dass sie gesünder und ausreichend ernährt sind.
Mit professionellen Nähkursen wollen wir außerdem Frauen helfen, ihre eigenen Kleinunternehmen zu starten oder eine feste Anstellung zu finden. Dieses Programm haben wir im Juni 2014 begonnen.

Zur Homepage von WKP geht es hier.

Das Partnerprojekt: Schneidereien

Mit der Hilfe von Global Micro Initiative führen wir folgendes Programm durch:

  1. Interessierte Frauen aus armen Verhältnissen erhalten eine Nähausbildung. Das Training dauert zwei Monate (sechs Stunden pro Woche). So können Teilnehmerinnen immernoch ihre familiären Verpflichtungen erfüllen.
    Im Kurs lernen sie, Shirts, Hosen, traditionelle balinesische Kleidung („Kabaya“) und Accessoires wie Kissen, Geldbeutel und Taschen herzustellen, sowie Reparaturen durchzuführen.
  2. Danach erhalten die Frauen einen Mikrokredit, um Nähmaschinen und Materialien einzukaufen, den sie innerhalb von zehn Monaten zurückbezahlen.
  3. WKP hilft ihnen ein Jahr lang, Aufträge zu bekommen, gibt wenn nötig weitere Schulungen und hilft den Teilnehmerinnen bei der Verwaltung ihres Geschäfts.

Danach sollten sie in der Lage sein, ihr Kleinunternehmen unabhängig zu führen.

Außerdem fördern wir Kleinstunternehmern, die ihr Geschäft ausbauen wollen.

Sanna und Retno

Sanna und Retno
Sanna und Retno

Sanna hat einen Abschluss in Finance und Handel und arbeitet seit 2004 mit WKP zusammen. Dort ist er für die Mikrokredit Programme und für die Schulungen verantwortlich.

Retno, Mitbegründerin der Organisation ist Professorin an der Fakultät für Recht in Balis größter Universität. Ihr Ziel ist es, die Stellung von Frauen wirtschaftlich und sozial zu stärken. Das unter anderem durch Schulungen, Seminare und Workshops erreicht.

Retno Murni über die Zusammenarbeit mit GMI

Mit den derzeitigen Kapazitäten konnte WKP nur die Nähkurse für Frauen aus armen Familien anbieten. Aber um die Teilnehmerinnen langfristig zu stärken brauchen sie Hilfe, ihr eigenes Kleinunternehmen zu führen. Dementsprechend wollten wir diese Frauen mit Kleinkrediten unterstützen. Mit der Hilfe von GMI können wir dieses Ziel nun endlich erreichen und wir sind optimistisch, dass arme Frauen und ihre Familien dadurch der Armut entkommen können.

weitere Partner

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.