News2021-01-11T09:55:56+01:00

News

Wie mobile Zahlungen unseren Unternehmern während der Quarantäne helfen

Während der COVID-19-Pandemie stellen unsere Teilnehmenden fest, dass Gcash Send Money der einfachste und schnellste Weg ist, Geld zu transferieren. Sei es zum Senden oder Überweisen von Geld an Angehörige oder für Zahlungen an Online-Händler oder an andere kleine und mittlere Unternehmen. Durch Gcash können unsere Teilnehmenden global Geld [...]

21. Januar 2021|

Neues Video: Sohrini

Sohrini ist Lebensmittelhändlerin und geht jeden Tag von Tür zu Tür, um ihre Waren zu verkaufen. Zusammen mit ihrem Mann, der Bambusweber ist, arbeitet sie hart daran, den beiden Kindern eine Perspektive für die Zukunft bieten und die Schulbildung ihrer Kinder finanzieren zu können. Mit Hilfe des GMI Mikrokredites [...]

19. Januar 2021|

Mit dem eigenen Online-Handel zur mehr Zufriedenheit

Nurul Aini (22 Jahre) lebt gemeinsam mit ihrer Schwiegermutter und ihren beiden Kindern (2 Jahre und 7 Jahre alt) auf der indonesischen Insel Lombok. Seit inzwischen 5 Jahren arbeitet Nuruls Ehemann als Gastarbeiter in der Palmölgewinnung in Malaysia und ist somit die meiste Zeit von seiner Familie getrennt. Doch [...]

8. Januar 2021|

Achtest du auf Sicherheit im Internet?

Online-Shopping und Online-Banking mit dem Smartphone sind heutzutage für die meisten Menschen in Deutschland Routine. Ganz anders sieht es jedoch bei Kleinunternehmern in den armen Regionen Südostasiens aus. Der Umgang mit Internet und Online-Banking ist für die meisten Neuland. Mit unserer Digital-Initiative möchten wir dies ändern. Dafür brauchen [...]

2. Januar 2021|

Mitten in der Pandemie: Neue Mikrokredite auf Lombok vergeben

Nachdem sich die Auszahlung neuer Mikrokredite auf Indonesiens Insel Lombok durch die Corona-Pandemie um mehrere Monate verzögert hatte, konnten wir jetzt endlich wieder Mikrokredite an Kleinunternehmer vergeben. Insgesamt 7 Kleinunternehmer aus 5 verschiedenen Dörfern im Osten der indonesischen Insel Lombok sind unsere neuen Projektteilnehmenden. Sie erhielten Mikrokredite zwischen [...]

27. Dezember 2020|

Wie wird gefeiert? – Weihnachten auf den Philippinen

Ein bunt geschmückter Tannenbaum, Schnee auf den Dächern, besinnliche Musik, die ganze Familie an einem schön dekorierten Tisch und Geschenke für Groß und Klein – so sieht bei den Meisten von uns Weihnachten aus. Doch feiern alle Menschen auf dieser Welt ein Weihnachtsfest und ist dies überall gleich? Wie [...]

23. Dezember 2020|

Hast du ein eigenes Bankkonto?

Wenn du diese Frage mit „Ja“ beantworten kannst, gehörst du zu den etwa 82,3 Mio Menschen Deutschlands, für die ein Bankkonto selbstverständlich ist. In von Armut geprägten ländlichen Regionen auf Indonesiens Insel Lombok ist ein eigenes Bankkonto jedoch die Ausnahme. Das möchten wir ändern und damit auch die [...]

18. Dezember 2020|

Susana – Mit GMI zum Erfolg

Susana hat schon immer hart gearbeitet und war unternehmerisch aktiv. Neben Polvoron, einem weichen und krümeligen Schmalzgebäck, welches ursprünglich aus Spanien kommt, verkaufte sie auch Atchara, eine Gurke, die aus unreifer Papaya geschält wird. Beides sind sehr bekannte und beliebte Spezialitäten auf den Philippinen. Mit dieser Geschäftsidee konnte sie ihre [...]

10. Dezember 2020|

Internationaler Tag des Ehrenamts

„Ohne ein Team, das sich ehrenamtlich engagiert, wäre unsere Arbeit in Südostasien nicht möglich“, so Tobias Schüßler, Gründer von Global Micro Initiative e.V..   Am 5. Dezember eines jeden Jahres findet der „Internationale Tag der freiwilligen Helfer für die wirtschaftliche und soziale Entwicklung“, in Deutschland auch „Internationaler Tag des Ehrenamts“ genannt, statt. Dieser [...]

5. Dezember 2020|

Digital verbunden: Das erste Webinar auf den Philippinen

Auch bei GMI und unserer Partnerorganisation Project Life treibt die Corona-Krise eine Digitalisierung unserer Abläufe und Aktivitäten voran. Neben der Ermöglichung des Online-Bankings, fand nun am 5. Oktober 2020 das erste offizielle Webinar mit neun unserer philippinischen Mikrokreditnehmer statt. Zweieinhalb Stunden lang durften die Teilnehmenden gespannt dem Wirtschaftsberater Johnrick Cepeda [...]

26. November 2020|

Anto

Ort: Pringgasela, Ost-Lombok, Indonesien   Alter: 50   Geschäft: Bakulan (Tür zu TürVerkauf)   Kredit: 58 €   Inaq Anto lebt mit ihrer Familie in einem kleinen Dorf in Pringgasela im Osten Lomboks. Um der heißen Mittagssonne zu entgehen, hat sie sich in den Schatten gesetzt. In ihren riesigen Körben liegen allerlei [...]

11. November 2020|

Update aus Indonesien

Auch im September schreitet unser Vorhaben, allen Mikrokreditnehmern ein Bankkonto zu ermöglichen, voran. Unsere Partnerorganisation Gema Alam besucht regelmäßig Mikrokreditnehmer, um sie über die Möglichkeiten sowie die Risiken eines Bankkontos zu informieren. Einige der Mikrokreditnehmer sind jedoch noch skeptisch und tun sich schwer, Mobile-Banking zu nutzen und zu akzeptieren. Vor [...]

5. November 2020|

Deine Spende wird um die Hälfte erhöht!

“Mit digitalen Bezahlmöglichkeiten gegen Armut” ist das Motto unserer neuen Spenden-Kampagne. Unser Ziel: Wir möchten mehr als 100 Kleinunternehmern aus Südostasien durch Zugang zu digitalen Bezahl- und Verkaufsmöglichkeiten die Chance auf eine bessere und selbstbestimmte Zukunft geben. Hilf mit, in Armut lebenden Kleinunternehmern Südostasiens durch Schulungen sowie individuelle Beratung und [...]

31. Oktober 2020|

Update: Ein Bankkonto für alle Teilnehmenden

Unser neues Großprojekt „Ein Bankkonto für alle“ ist gestartet. Wir sind froh, dass die ersten drei Kleinunternehmerinnen aus Indonesien nun Besitzerinnen eines Bankkontos sind. Unser Digital Ambassador, Rizal, berichtet von dem Prozedere und den dabei entstandenen Herausforderungen: „Es kamen einige Schwierigkeiten bei der Eröffnung der Konten und des mobilen Bankings [...]

24. Oktober 2020|

Romagyn

Ort: Baloy Beach, Olongapo City, Philippinen   Alter: 37   Geschäft: Sari Sari Shop / Kantine Kredit: 87 EUR/ 5,000 PHP   Die Sonne scheint und selbst im Schatten der Palmen hat es 30 Grad. Weit und breit ist keine Menschenseele zu sehen. Alles, was man hört, ist das Rauschen der [...]

14. Oktober 2020|

Maria Romina

Ort: Zambales, Philippinen   Alter: 22   Geschäft: Secondhand Shop     Kredit: 87 EUR/ 5,000 PHP   Bei der Herstellung neuer Kleidungsstücke werden große Wassermengen benötigt. Ein weiterer Teil der Wasserressourcen wird durch die Textilproduktion stark verschmutzt. Darüber hinaus trägt die Bekleidungs- und Textilindustrie laut WWF mit jährlich 1,7 Milliarden Tonnen [...]

9. Oktober 2020|

Tag des Kaffees

„Vor 25 Jahren brachte mein Vater die ersten Kaffeesamen, Robusta Kantim, in unser Dorf Beririjarak. Er hatte an Ausbildungen der Regierung für Kaffee- und Kakaobauern teilgenommen und mit dem Anbau von Robusta begonnen. Fünf Jahre später kam der Anbau von Arabica hinzu.” Voller Stolz erzählt Sopian, einer unserer Kleinunternehmer aus [...]

4. Oktober 2020|

Unsere ehrenamtliche Autorin: Anja

Unseren fleißigen Leserinnen und Lesern sollte unsere Autorin Anja bereits bekannt sein. Anja verfasst seit beinahe vier Jahren die Erfolgsgeschichten der Programmteilnehmenden und weitere Stories für unsere Homepage und ist somit am längsten ehrenamtlich bei GMI tätig. Während dieser Zeit konnte sie wertvolle Beiträge leisten und die verschiedensten Eindrücke sammeln, die sie nachhaltig [...]

28. September 2020|

Interview Silvia

„Ehrenamtliches Engagement ist ein fester Bestandteil meines Lebens.“ Silvia – Mitbegründerin  und Vorstandsmitglied Es gibt wohl kaum GMI-Mitglieder, Spender oder ehrenamtlich für GMI Tätige, die nicht schon von Silvia E-Mails oder Briefe bekommen haben. Als Vorstandsmitglied kümmert sie sich um Buchhaltung, Pressearbeit und um Spender- und Mitgliederkorrespondenz. Zusätzlich organisiert sie [...]

22. September 2020|

Interview Marion

„Wir lieben was wir tun und wir nehmen unseren Einsatz sehr persönlich“ Marion - Mit-Gründerin  und Vorstandsmitglied September 2014: Die junge Studentin und Tobias lernten sich während ihrer gemeinsamen Studienzeit in Heilbronn im Studiengang „Internationale Betriebswirtschaft – Interkulturelle Studien“ kennen. Beim gemeinsamen Lernen erzählte ihr Tobias schließlich motiviert von seinem [...]

17. September 2020|

Philippinen: Ausbildungen bis auf Weiteres pausiert

Leider hat sich die Situation in der von Corona stark betroffenen Region um Olongapo auf den Philippinen in den vergangenen Monaten kaum verbessert. Deshalb haben die Behörden angeordnet, dass Schulungen bis mindestens Jahresende nur digital stattfinden können. Da ein digitales Format bei unseren Schneider-Ausbildungen leider nicht praktikabel ist, müssen wir [...]

12. September 2020|

Tobias im Interview

Menschen, die im Müll und vom Müll leben müssen – Mit 18 Jahren war Tobias nach seinem Abitur zwei Jahre mit einer Hilfsorganisation in Südostasien und kam in den Slums von Manila und Olongapo zum ersten Mal mit extremer Armut in Berührung: Menschen, die sich um die Abfälle von Fast-Food-Restaurants stritten und die in [...]

6. September 2020|

Indonesien: digitale Möglichkeiten für alle Teilnehmenden

Die zahlreichen Mikrokredite, die wir in der Vergangenheit vergaben, wurden hauptsächlich in bar aus- und zurückbezahlt, was nicht nur zeitaufwändig, sondern während der Ausgangssperre nicht möglich war. "Gerade die Coronakrise hat uns gezeigt, dass wir neue Möglichkeiten ausprobieren müssen, um unseren Kleinunternehmern zu helfen,” erklärt unser Gründer Tobias. “Deshalb ermöglichen [...]

29. August 2020|

D’arr

  Ort: Olongapo City, Philippinen   Alter: 28   Geschäft: Sari-Sari Laden   Kredit: 90 €   Chips-Packungen der verschiedensten Arten und Sorten hängen von der Decke. Am Tresen sind weitere zahlreiche Snacks und Getränke zum Verkauf ausgelegt, die den kleinen grünen Laden kunterbunt wirken lassen. In dem sogenannten Sari-Sari Laden [...]

20. August 2020|

Philippinen: Mobile Rückzahlungen

Insbesondere in Südostasien, wo schon vor COVID-19 ein großer Teil der Bevölkerung in Armut lebte, ist durch die Pandemie und die dadurch verhängte Ausgangssperre die Wirtschaft noch weiter zurückgegangen. Doch einige unserer Kleinunternehmer konnten ihr Geschäft aufrechterhalten und passten ihr Angebot gut an den Bedarf dieser außergewöhnlichen Zeit an. Die [...]

13. August 2020|
Nach oben